MUTIGE SEENOTRETTER – Einsatz vor den Orkneyinseln

SEENOTRETTER beweisen bei Einsätzen oft einen Mut und zeigen ein Können, das filmreif ist. Trotzdem laufen die Operationen meist ab, ohne dass die Öffentlichkeit davon Notiz nimmt. Nur dann, wenn etwas schief geht und es zu einer Katastrophe kommt, handelt es sich um “News”. So funktioniert das Geschäft mit den Nachrichten.

Dieses Video zeigt den Einsatz der Seenotretter der Station Stromness auf den sturmumtosten Orkneyinseln im Norden Schottlands. Ein Papierfrachter, die “Skog”, meldet den Ausfall der Maschine und einen Wassereinbruch und treibt auf die Klippen zu. Was tun die Männer? Sie fahren bei schwerer See (fünf Meter Schwell) raus, koordinieren den Einsatz eines Hubschraubers, der eine Ersatz-Pumpe absetzt und sichern das Schiff, bis Schlepper eintreffen und es in Sicherheit ziehen. Seht Euch dieses kurze Video an – es gibt einen starken Eindruck von der Arbeit auf dem Nordatlantik…

Wir von Ankerherz haben ein Herz für die Helden des Alltags. In unserem Seefahrts-Klassiker ORKANFAHRT erzählen auch mehrere deutsche Seenotretter vom Einsatz ihres Lebens. In jeder guten Buchhandlung und hier bestellen.

 

0 comments

Leave A Comment