Ankerherz auf Reisen: Kap Horn

MIT AXEL PRAHL AM STURMKAP

Wie für diesen Augenblick bestellt, öffnet sich der Himmel, ein Lichtstrahl dringt durch die Wolken und erhellt das Sturmkap, als richte jemand einen Scheinwerfer auf das graue Gestein. Kapitän Hans Peter Jürgens lächelt in sich hinein, er wirkt glücklich, auch wehmütig, seine Augen sind feucht. Was er empfindet? Die Frage erübrigt sich, denn er möchte nicht darüber reden. Die Tränen in seinen Augen erklärt er mit dem Wind.”

 

 

Ankerherz vor Kap Horn.

Eine Reise auf den Spuren unseres Bestsellers STURMKAP. Die unglaubliche Geschichte von Kapitän Jürgens, der als 17-jähriger auf dem letzten Segelschiff Hamburg verließ und in den Krieg hineingeriet. Erst nach sieben Jahren kehrte er nach Hause zurück. Eine Geschichte von Mut, von Freundschaft, von Verrat. Gelesen als Audiobook von Axel Prahl. Vor einigen Monaten kreuzten wir vor dem Kap der Stürme, dem gefährlichsten Seegebiet der Welt, wo zwei Ozeande aufeinander prallen, an mehr als 300 Tagen im Jahr Sturmstärke herrscht und mehr als 10.000 Schiffe auf Grund liegen. An Bord der “MS Deutschland” (dem “Traumschiff”), zusammen mit Kapitän Jürgens und Axel Prahl. 21 Tage auf See: Valparaiso/Chile, Ushuaia, Kap Hoorn, Antarktis, Buenos Aires. Eine Reise, die niemand an Bord jemals vergessen wird.

 

 

WEITERE FOLGEN VON ANKERHERZ AUF REISEN:

Folge 13: Wales. Im Drachenland.

Folge 12: Chile. Unter Matrosen

Folge 11: Irland. Zu Besuch bei Gespenstern.

Folge 10: Eisplanet – in Kanadas Winter-Prärie

Folge 9: Chicago. Der Fahrer mit der Sauerstoffflasche.

0 comments

[…] an einem Nordsee-Strand, unter den Kronleuchtern im Kaisersaal der “MS Deutschland” vor Kap Hoorn oder im Bauch eines ehemaligen Trawlers im Hamburger Hafen. Wir waren mit Kapitän Schwandt im […]
Queen Mary2, Kutter, Knast: Lesungen mit Ankerherz on Okt 25 2017

Leave A Comment