HOCH UND TROCKEN: Seenotretter helfen

Die Seehunde auf dem „Schweinsrücken“, einer Sandbank zwischen Hallig Hooge und Amrum, bekamen heute (Samstag, 11. Juli) auf seltsame Weise Gesellschaft. Gleich zwei Fahrgastschiffe, die „Adler-Express“ und die „Hauke Haien“, fuhren sich fest. An Bord: knapp 240 Menschen, darunter mehrere Familien mit Kindern. Die See war ruhig und das Wetter sonnig. (Fotos: Seenotretter)

Seenotretter1

Kreuzer der Seenotretter, darunter der neue „Ernst Meuer-Hedde“ der Station Amrum, bargen die Passagiere ab. Allein die rund acht Meter lange LOTTE übernahm in acht Anläufen rund 95 Menschen. Es gab keine Verletzen. Ob sich die Schiffe aus eigener Kraft von der Sandbank befreien können, wird sich in der Nacht auf Sonntag zeigen. Offenbar hatte die „Hauke Haie“  versucht, der etwas größeren „Adler-Express“ zu helfen, als diese festgekommen war.

Für die Passagiere eine Anekdote, die sie bestimmt nicht vergessen werden. Für die Kapitäne der beiden Schiffe wird es eine unruhige Nacht – und sie werden bestimmt einige Fragen beantworten müssen…

Seenotretter2

 

Ankerherz unterstützt die Arbeit der Seenotretter. Tun Sie es auch! Hier spenden.

 

UNSER BUCH VON DEN INSELN, ideal für den Urlaub am Strand.

INSELSTOLZ – „das Meeresbuch des Jahres“ (Sehnsucht Deutschland).

 

0 comments

plavix generic pill - plavix 50 mg clopidogrel price comparison
Qtzcan on Mai 12 2021
stromectol covid 19 - ivermecpills.com ivermectin 0.08
Ptfcpo on Mai 10 2021
buy ivermectin tablets - ivermectin dose for covid cheap stromectol
Zexqcc on Mai 07 2021
stromectol 3mg tablets - buy ivermectin uk cost of ivermectin medicine
Kddwla on Mai 06 2021

Leave A Comment