Im Morgengrauen auf dem See

Leichter Dunst liegt über dem See, die Stille ist ganz tief, bis ein Schwarm Gänse über unsere Köpfe fliegt. Die Sonne schimmert rötlich, die Luft riecht so frisch. Ansonsten ist nur das Geräusch, wenn das Paddel ins Wasser taucht, zu hören. Im Morgengrauen mit dem Kanu rausfahren – es gibt nichts Besseres, als so in den Tag zu starten.

Manchmal werden wir gefragt, warum wir Ankerherz nicht von Hamburg aus schlagen lassen, sondern aus einem Dorf in der Nordheide. Weil das doch angeblich viel schwieriger ist. Weil ein Verlag in die große Stadt gehört. Das hier ist eine Antwort. Es gibt nichts Besseres, um den Kopf frei zu haben, als die Natur.

 

Wir sind schon oft gefragt worden: Ihr könnt uns besuchen! Von Montag bis Samstag ist unser „Alter Tanzsaal“ von 9 bis 18 Uhr besetzt. Und wenn Ihr in Holli übernachten wollt, wendet Euch an uns – wir helfen Euch gerne!

 

0 comments

Leave A Comment