INSELSTOLZ: das perfekte Strandbuch!

Ihr sucht nach einem Buch für den Strandkorb oder die Decke im Sand? Wir haben da etwas. Ein Buch zum Träumen von der Nordsee. In dem Ihr auch etwas von den Inseln lernt.

INSELSTOLZ sammelt echte Geschichten von Menschen, die auf Deutschlands Nordsee-Inseln wohnen. Dort, wo der Wind wohnt und der Blick endlos ist. Wo morgens die Dünen glühen und abends kein Schiff mehr geht. Wie von einer Laune der Natur hingetupft liegen die norddeutschen Inseln und Halligen in der Gischt. Ihre Bewohner leben fernab von der Hektik der modernen Welt. Und sind doch mit ihr verbunden durch Schifffahrt, Handel und Tourismus. Es ist ein Leben, das geprägt wird von den Launen der Natur, der Faszination des Meeres und einer bewegten Historie.

Das Buch der Nordseeinseln

Alle Nordsee-Inseln sind im Buch vertreten. Ihr findet darin u.a. diese Geschichten:

# Spiekeroog: Willy, der Fischer.

# Helgoland: Kommissar Rostig, der Bulle von Helgoland.

# Hallig Hooge: Katja Just, Münchnerin in Hooger Tracht.

# Baltrum: „Tüte“ Schmiegel, Johnny-Cash-Fan, der einen Tornado erlebte.

# Borkum: Albertus Akkermann, der berühmteste Wattführer Deutschlands.

# Föhr: Die Musiker der Pop-Band Stanfour

# Norderney: Bernd Flessner, der Surf-Star.

25 große Erzählungen von Menschen, die sind wie ihre Heimat. Rau, charmant und einzigartig. Liebenswert, dramatisch und voller Überraschungen. Immer anders und nicht zu fassen. Inselstolz ist eine Hymne auf Norddeutschlands kleine Welten vor der Küste und das große Herz ihrer Bewohner.

INSELSTOLZ – überall im Buchhandel und hier bestellen. Das  AUDIOBUCH haben Axel Prahl & Katharina Thalbach gelesen.

0 comments

Leave A Comment