Maschinenschaden! Sorgen um Segelschiff „Alex II“

Für die Crew und alle, die das Segelschiff „Alexander von Humboldt II“ mögen, ist es ein Schock. Die Alex II hat auf dem Heimweg nach Bremerhaven einen kapitalen Maschinenschaden erlitten. Eine neue Maschine ist teuer – und es gibt Probleme mit der Lieferung.

Es passierte im Kiel-Kanal, auf dem Weg von Eckernförde in den Heimathafen, wo Routinearbeiten in der Werft anstanden. Großer Schaden in der Hauptmaschine. Zwei Schlepper mussten die Bark nach Hause bringen. „Komplettausfall. Sie ist nicht zu reparieren“, sagt Jürgen Hinrichs, Chef der Stiftung Deutsche Sail Training, der das Schiff gehört, im Gespräch mit Radio Ankerherz.

Alex II jetzt in der Werft

Problem: Ein Ersatzmotor ist bestellt, aber wegen der Lieferengpässe und Schwierigkeiten in den Lieferketten ist es momentan schwierig, ihn vom schwedischen Malmö aus in die Werft nach Bremerhaven zu bekommen. Das Schiff aber ist schon in der nächsten Charter – und einen Ausfall kann sich die Stiftung, die sich rührend um das Segelschiff kümmert, kaum leisten. Die nächste Reise soll Richtung Amsterdam gehen, als Charter für ein kanadisches College. Von dort aus sind Törns nach Madeira und ins Mittelmeer geplant.

Insgesamt sei man aber bislang auch dank eines guten Hygienekonzepts „recht gut“ durch die Corona- Pandemie gesegelt, sagt Hinrichs im Interview mit Radio Ankerherz. „Leicht ist es nicht, aber leicht kann ja auch jeder“. Eine Charter für die Marine, als temporärer Ersatz für die „Gorch Fock„, half ebenfalls.  Die Alex 2 ist ein deutsches Ausbildungsschiff, 65 Meter lang, 10 Meter breit und hat insgesamt 24 Segel. Als Hommage an die Segelschiffe der Bremerhavener Rickmers Reederei ist ihr Rumpf grün gestrichen. Maximal 79 Personen können mitsegeln.

Grüne Lady genannt

Das Schiff, auch „grüne Lady“ genannt, gehört zu den beliebtesten Segelschiffen des Nordens und ist auch ein gerne gesehener Gast auf Hafengeburtstagen und auf maritimen Festen. Unser Foto zeigt sie im Neuen Hafen von Bremerhaven, in der Nachbarschaft des Kleinen Ladens von Ankerherz in den Havenwelten.

 

0 comments