Seenotretter: Sturmfahrt vor Helgoland

Ein Gedanke zieht sich durch mehrere Geschichten in unserem Buch Mayday, in dem Seenotretter von ihren dramatischsten Einsätzen berichten: die Furcht, zu spät zu kommen. Was die Seenotretter mitmachen, um bei schlechtem Wetter so schnell wie möglich helfen zu können, zeigt dieses Video. Sturmfahrt vor Helgoland: Man spürt die Kälte der Nordsee geradezu. Und die Schläge, wenn das Schiff in die Wellen eintaucht – und der Vormann trotzdem kaum Fahrt herausnimmt.

Sturmfahrt vor Helgoland

Aufgenommen wurde es auf “Herrmann Helms” bei Windstärke Acht, auf dem Weg von Helgoland nach Cuxhaven. Die “Hermann Helms” wurde nach 32 Jahren, mehr als 2500 Einsätzen und so vielen Seemeilen, dass es für zwei Erdumrundungen gereicht hätte, im Mai 2017 außer Dienst gestellt. Seht Euch dieses Video an – gut festhalten!

Wir haben den Seenotrettern mit Mayday ein Denkmal gesetzt. Das Buch gibt es überall im Handel und versandkostenfrei auch hier bei uns im Shop.

0 comments