Wie schön ist das denn? Stormwatcher in Kanada

Der Herbst ist die Jahreszeit der Stürme, und für die Bewohner der Küsten bedeuten diese Monate in der Regel wenig Gutes. Fischerboote können nicht auslaufen, Touristen bleiben weg und die Schäden können enorm sein. In Tofino, einem malerischen, kleinen Ort der an der Westküste von Vancouver Island in British Columbia, Kanada, macht man das Beste aus der Situation: Man wirbt um Gäste, die gerne Stürme beobachten – denn nichts ist so beeindruckend und schön, wie die Majestät des Ozeans (in aller Sicherheit) betrachten zu können.

“Stormwatcher” gesucht!

Tofino ist ein Traum für Naturliebhaber. Im Sommer ist der Ort am westlichen Ende von Vancouver Island ein Ziel von Wanderern, Kajakfahrern und Surfern. Zwei wilde Nationalparks liegen vor der Haustür: Pacific Rim National Park Reserve und das Clayoquot Sound UNESCO Biosphären Reservat. Die neue Attraktion, man könnte sagen: die nächste Bühne der Natur öffnet im November. Wenn die mächtigen Wellen des Pazifiks gegen die Küste rollen, wenn die Brandung dramatisch ist, der Himmel in allen Farben schimmert und man sich abends bei einem Whisky vor dem Kaminfeuer wärmt. Gibt es etwas Romantischeres?

Ich wäre sofort dabei…

Bei jedem Wetter richtig angezogen seid Ihr mit dem PARKA SEEMANN – gibt es nur bei uns im Shop. Die perfekte Lektüre für einen Sturmabend vor dem Kamin ist dieses Abenteuer in Alaska. Viel Spaß!

0 comments