Blog / Kapitän Blog

Käpt’n Charly: Mann über Bord!

Ich war 16 Jahre, als ich zum ersten Mal erleben musste, wie ein Mann über Bord ging. Im Januar 1955 hatte ich als Leichtmatrose auf der „Bayern“ angeheuert, einem großen Fischdampfer mit 21 Mann Besatzung, der von Cuxhaven für eine…

Weiterlesen

KAPITÄN SCHWANDT: Schweden-Pornos für die DDR

Während der 1950er-Jahre lief ich als junger Matrose häufig die Häfen von Wismar, Rostock oder Stralsund an. Es wurden Besuche voller Misstrauen und Feindseligkeit. Schon beim Eintritt in die Hoheitsgewässer der DDR empfing uns ein Schiff der Volksmarine und eskortierte […]

Weiterlesen

Käptn’ Charly: Ärger auf Sankt Pauli

St. Pauli hatte eine Wirkung auf uns Seeleute wie das Rotlicht auf liebestolle Motten. Vor allem nach langen Reisen hatten die bunten Neonreklamen auf dem Kiez, das volle Leben, das aus jeder Kneipe schallte, und natürlich die Mädchen, die uns […]

Weiterlesen

KAPITÄN SCHWANDT: Würstchen-Alarm

Vor kurzem las ich in meiner MOPO den Satz „Die Wurst ist die Zigarette der Zukunft.“ Ich finde diese Aussage bemerkenswert, denn ich rauche erfolgreich seit 63 Jahren und ich esse gerne Wurst. Interessant ist auch, dass der Satz vom […]

Weiterlesen

Thank You

The Ankerherz Catalogue is
now on its way to you

Close

Receive Your
Free Catalogue