Blog / Kapitän

ALASKA: Fischer in Lebensgefahr

“OH MY GOD.” Das ist das Einzige, was der Kapitän im Sturm auf der Beringsee vor Alaska noch herausbringt. Und dann überrollen zwei gigantische Wellen das Deck des Krabbenbootes, auf dem fünf Fischer arbeiten. Fast werden sie über Bord gespielt…

Weiterlesen

Das beste Mittel gegen Seekrankheit

WAS IST DAS BESTE MITTEL GEGEN SEEKRANKHEIT? Die einen schwören auf Ingwer-Tee, andere auf trockenes Brot – und alle meinen, man solle bloß den Horizont fixieren. Wir haben einen alten Seemann gefragt, der es wissen muss. Kapitän Schwandt ist jahrzehntelang zur […]

Weiterlesen

KAPITÄN SCHWANDT: Wieder im Dienst

Ich habe eine Hafenpier in Hamburg um fünfzig Meter nach hinten versetzt und das Kreuzfahrtschiff „MS Europa“ ziemlich souverän versenkt. Aufmerksame Leser meiner Kolumne erinnern sich an das Fiasko, das ich vor einigen Monaten im Simulator des „Internationalen Maritimen Museums“ […]

Weiterlesen

Käpt’n Charly: Mann über Bord!

Ich war 16 Jahre, als ich zum ersten Mal erleben musste, wie ein Mann über Bord ging. Im Januar 1955 hatte ich als Leichtmatrose auf der „Bayern“ angeheuert, einem großen Fischdampfer mit 21 Mann Besatzung, der von Cuxhaven für eine […]

Weiterlesen

KAPITÄN SCHWANDT: Tätowierung

Zu meiner Zeit waren nur Seeleute angemalt. Wir Matrosen standen damals außerhalb der Gesellschaft. Was wir hinter dem Horizont leisteten, bekam keiner mit, und wenn wir in einen Hafen einliefen und im Rotlichtviertel den aufgestauten Druck abließen, entsprach das kaum […]

Weiterlesen

Thank You

The Ankerherz Catalogue is
now on its way to you

Close

Receive Your
Free Catalogue