Barcelona: Fähre rammt Dock und verursacht Feuer

In Barcelona: Fähre rammt Dock

Rette sich, wer kann: Am heutigen Mittwoch (31. Oktober) ist es im Hafen von Barcelona zu einem spektakulären Unfall mit einer Fähre gekommen. Die “Excellent” rammte das Dock mit hoher Geschwindigkeit und stieß dabei einen großen Kran um. Der Kran fiel auf einige Container, die in Flammen aufgingen. Dass anscheinend niemand verletzt wurde, grenzt beinahe an ein Wunder. Das Video zeigt einen Hafenarbeiter, der los rennt, bevor es zum Aufprall kommt. Diese Geistesgegenwart hat ihm vielleicht das Leben gerettet.

Fähre rammt Dock

Um kurz nach 8 Uhr war die “Excellent”, eine 202 Meter lange und 28 Meter breite RoRo-Fähre, wie geplant aus Genua in den Hafen von Barcelona eingelaufen. Was den Unfall verursachte, ist noch nicht bekannt. Die Behörden haben mit den Untersuchungen begonnen. Es sieht so aus, als habe der Kapitän nach einem Ausfall der Ruderanlage die Kontrolle über sein Schiff verloren. Den Brand hatte die Feuerwehr relativ schnell unter Kontrolle. Die “Excellent” gehört der italienischen Gesellschaft Grandi Navi Veloci (GNV).

Auch die Passagiere eines Kreuzfahrtschiffs, das im Hafen von Barcelona lag, wurden Zeugen. Aufnahmen auf Twitter zeigen den Unfall aus einer anderen Perspektive.

In unseren Büchern “Orkanfahrt” und “Wellenbrecher” erzählen alte Kapitäne von der See. Die Bücher gibt es überall im Handel und hier bei uns im Online Shop.

0 comments