In den frühen Stunden: eine Reise durch Schottland

Wir finden:  Schottland ist eines der schönsten Länder überhaupt. Wir mögen besonders die rauen Highlands, die Hebriden an der Westküste und die Moray Coast westlich von Aberdeen. Aber eigentlich findet man hinter jedem Dorf spektakuläre Ansichten und weite, unberührte Natur. Der Filmemacher John Duncan ist für diesen Film acht Monate lang durch das Land gereist und hat vor allem die frühen Morgenstunden für seine Aufnahmen genutzt, wenn das Licht besonders warm und weich ist. Zu den Orten, die er besuchte, gehörten der Gipfel von Sgurr a’Mhaim der “Old man of Storr” auf der Insel Skye und der berühmte “Jacobite Steam Train”. Schaut Euch diese Aufnahmen an. Zauberhaft, oder?

Perfekt für Schottland und überall: die Kapuzenpullover von Ankerherz. Hier fotografiert  im Hafen eines Fischerdorfs an der Nordküste. Die Pullover gibt es hier im Shop!

0 comments