Sturmbücher vom Meer – für einen gemütlichen Abend

Ein Sturm zieht über den Norden. Wie gemütlich ist es, mit einem Buch auf der Couch abzutauchen! Im Programm von Ankerherz findet Ihr einige Bücher, die zu Sturmheulen und Prasseln an der Fensterscheibe passen. Drei Sturmbücher wollen wir Euch besonders ans Herz legen.

Ihr bekommt sie überall im Buchhandel und versandkostenfrei bei uns im Shop. Einfach dem jeweiligen Link folgen.

 Sturmbücher: MAYDAY

Sie fahren raus in den Sturm, wenn alle anderen Schiffe längst im Hafen liegen. Sie riskieren alles, um anderen zu helfen. für Fischer und Seeleute sind sie vor der Küste die letzte Lebensversicherung. Und mancher von ihnen hat dafür einen hohen Preis bezahlt.

In Mayday berichten  Seenotretter von ihren Einsätzen, ihrem Mut und ihren Ängsten. Einer war selbst im Sturm verschollen, einer verlor seinen Bruder an die See. Diese Männer nehmen uns mit an Bord ihrer Kreuzer und sie teilen mit uns ihre Erinnerungen. Ein Buch als Denkmal für Helden auf See, die keine Helden sein wollen.

Sturmbücher: ORKANFAHRT

Wer erzählt die besten Geschichten vom Meer? Kapitäne berichten von wilden Stürmen, von Monsterwellen, von Stunden zwischen Leben und Tod. Von gefährlicher Fracht, geheimnisvollen Aufträgen, von harten Matrosen und leichten Mädchen. Sie erzählen von ihrer Liebe zur See und von einer Romantik, die es vielleicht nie mehr geben wird.

Orkanfahrt sammelt 25 Liebeserklärungen an die Seefahrt, an einen Beruf, der wie kein anderer Sehnsüchte, Fernweh, Romantik und die Lust auf Abenteuer weckt. Orkanfahrt ist eine Hommage an alle mutigen Männer auf See. Nichts ist so fesselnd wie das echte Leben.

 

Sturmbücher: Der Sturm

Oktober 1991, Nordatlantik: Ein Hurrikan, ein Zyklon und eine arktische Kaltfront vereinigen sich zu einem Jahrhundert-Sturm. Mitten hinein in diesen “perfekten Sturm”, wie ihn Meteorologen nennen, steuern sechs Fischer auf dem Fangboot »Andrea Gail«. Ein aussichtsloser Kampf ums Überleben beginnt.

Der Sturm ist ein New York Times- und Spiegel-Bestseller und war die Vorlage für den gleichnamigen Hollywood-Film, ein modernes Meisterwerk. Sebastian Junger gelingt es, Berichte von Seeleuten, von Rettungskräften und Wissenschaftlern, aber auch die Erinnerungen der Familien im Fischerort Gloucester an der Küste von Massachusetts in einer Dichte zu verwerben, wie man sie bis dahin nicht kannte. Ein realer Thriller von der Gewalt der Elemente. Das Buch gibt es wegen des Jubiläums von Ankerherz deutlich reduziert bei uns im Online-Shop.

0 comments