Blog / Aberglaube

KAPITÄN SCHWANDT: Aberglaube auf See

Aberglaube ist ein großes Thema auf See. Vor allem an einem Freitag, den 13ten. Kapitän Schwandt erzählt uns in einer Kolumne, wieso das so ist. Auszug aus seiner Biographie „Sturmwarnung„, die es hier bei uns im Online-Buchladen gibt. „Die meisten […]

Weiterlesen

Albatros legt Bruchlandung hin und wird zur Internet-Sensation

Ein Albatros hat im Live-Stream eines neuseeländischen Naturschutzparks eine Bruchlandung hingelegt – und wird damit zu einer weltweiten Internet-Sensation. Ist ja auch irgendwie symbolhaft für die Corona-Zeit… Zu Beginn des Ausschnitts sieht man ein knapp vier Wochen altes Küken, das von […]

Weiterlesen

Lockdown-Schwermut? Verlängert die Rauhnächte!

Rauhnächte nennt man die Zeit zwischen den Jahren. Eine mythenumwobene Zeit, um die sich alte Bräuche ranken und der Impuls, sich aus der Welt zurückzuziehen. Angesichts des Corona-Lockdown haben wir einen Vorschlag: Verlängert die Rauhnächte und macht es Euch gemütlich! […]

Weiterlesen

Der 22. November: ein Tag maritimer Katastrophen

Wer zum Aberglauben neigt, sollte am 22. November besser gleich im Bett bleiben. Der Tag ist Jahrestag gleich mehrerer maritimer Katastrophen und Ereignisse, die in die Geschichte eingingen. Am 21. und 22. November 1412 rollt eine schwere Sturmflut die Elbe […]

Weiterlesen

Thank You

The Ankerherz Catalogue is
now on its way to you

Close

Receive Your
Free Catalogue