Blog / Hafen

Seemannsdiakon Sturm: Ich bin ein echter Quiddje

Fiete Sturm ist der Seemannsdiakon von Hamburg-Altona und Leiter der Seemannsmission an der Großen Elbstraße. Jeden Donnerstag schreibt er im Ankerherz Blog aus seinem Leben. In dieser Folge verrät er, dass er ein echter Quiddje ist. Was das meint? Erfahrt…

Weiterlesen

Hamburger Hafen historisch: so hart wurde malocht

Hamburger Hafen: Die Arbeit vor 60 Jahren bedeutete schwere körperliche Arbeit. Dies sind Aufnahmen des Fotografen Harald Zoch (1927-2011). Sie entstanden größtenteils im Auftrag der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) und befinden sich heute im Archiv des Hamburger Museums […]

Weiterlesen

Seemannsdiakon Sturm: Der Papst und die Seeleute

Jeden Donnerstag, dem „Seemanns-Sonntag“, erscheint eine Kolumne von Fiete Sturm im Ankerherz Blog. Fiete ist der Seemannsdiakon von Hamburg-Altona und Leiter der Seemannsmission. Diesmal geht es um die Krise an Bord der Schiffe während der Corona-Krise – und eine besondere […]

Weiterlesen

Seemannsdiakon Sturm: Seemannssonntag und Würde

Fiete Sturm ist Hamburgs Seemannsdiakon. Im neuen Ankerherz Blog schreibt der Leiter der Seemannsmission Altona aus seinem Alltag. In der ersten Folge geht es unter anderem um den Seemannssonntag, eine Tradition auf See. Wir freuen uns über das neue Mitglied […]

Weiterlesen

Gigantisch: Neue Cotainerbrücken im Hamburger Hafen eingetroffen

Bloß kein starker Seegang: Im Hamburger Hafen sind zwei neue, gewaltige Containerbrücken auf einem Spezialschiff aus China eingetroffen. Am Terminal Buchardkai werden die Megashipbrücken für besonders große Schiffe nun aufgestellt. Die Fotos sind beeindruckend und zeugen auch davon, welch seemännisches Können die […]

Weiterlesen

Thank You

The Ankerherz Catalogue is
now on its way to you

Close

Receive Your
Free Catalogue