Die Nordsee als Eismeer – ein kalter Tag am Strand

Die Nordsee ist ein Eismeer. Wir spazieren am Strand, oder besser gesagt, wir bewegen uns mit dem Ostwind, denn gegen ihn zu gehen, schmerzt im Gesicht. Egal, wie viele Lagen Kleidung man trägt und wie immer man das Gesicht mit einem Konstrukt aus Island-Schal, Mütze und Sonnenbrille verhüllt – die Kälte zieht durch jede Faser. Wie kleine Nadelstiche auf der Haut. Es ist März, es ist immer noch Winter, und es ist sibirisch kalt.

Wir sind auf einer kleinen Insel in der Nordsee. Eigentlich wollten wir nach Dublin, doch der schwere Schneesturm (“The Beast from the East”) hatte dafür gesorgt, dass alle Flüge gestrichen wurden. Unsere Alternative ist ebenso schön: unsere Lieblingsinsel in der Nordsee. Die Fähre fuhr durch das Wattenmeer und eine Landschaft aus Eis, die aussah wie die Oberfläche eines gewaltigen Whisky Sour. Crusheis auf dem Wattenmeer. Ein leise schabendes Geräusch war zu hören. Mit den Fischern, die uns auf einem Trawler entgegenkamen, konnte man fast Mitleid haben. Wie hart mag es sein, bei diesen Temperaturen an Deck zu malochen?

Eismeer Nordsee

Überall im Norden ist es richtig kalt. Im Hamburger Hafen sind Eisbrecher im Einsatz. Nach Juist geht wegen Eisgangs keine momentan keine Fähre. Und in der Ankerherz Community auf Facebook teilen Fotografen Bilder von der Ostsee und Skulpturen aus Eis am Strand.

Sturm, Seenebel, das ist alles bekannt. Doch Eisgang auf der offenen Nordsee, das habe ich selten erlebt. Weil der Wind weiterhin stürmisch aus Osten weht, schiebt er das Crusheis auf die offene See. Am Strand türmen sich schon die ersten Schollen auf. Spaziergänger schießen Fotos und drehen die Gesichter aus dem Wind. Selten war es so schön, auf einen Kaffee ins Strandcafé einzukehren.

Auftauen am Kaminfeuer – einfach herrlich.

 

Was gibt es gemütlicheres, als bei diesem Winterwetter auf der Couch ein Buch zu lesen? Hier findet Ihr drei Vorschläge für die schönste Auszeit vom Alltag! Nehmt den Seemann mit auf Reisen – unseren Seesack “Blue Sailor” findet Ihr hier bei uns im Ankerherz Shop.

 

0 comments