Magisches Schottland – ein Rundflug über die wilden Highlands

Wir haben unser Herz an Schottland verloren. Umso mehr freuen wir uns, dass wir dieses Video im Netz entdeckten. Die Essenz der Schönheit dieses wilden Landes in etwas mehr als dreieinhalb Minuten… Traumhaft schön!

Schottland ist eigentlich kein Land. Es ist eher der wohlige Schmerz einer schönen Erinnerung. So fängt Stefans „Liebeserklärung an Schottland“ an (die Ihr HIER im Ankerherz Blog lesen könnt). Wir waren oft im Land der Highlands, der Lochs und Glens. Die einsame Landschaft fasziniert uns, die Freundlichkeit der Schotten und natürlich auch ihr Wasser des Lebens, den Whisky.

Erinnerungen an das wilde Schottland

Wir verbrachten unvergessliche Stunden in einem Pub auf Islay. Tranken Bier mit den Fischern auf Salen Pier. Und wir staunten über die Klippen von Yesnaby auf den Orkneys oder schaukelten vorbei am Leuchtturm Sumburgh Head auf Shetland. Den sperrigen Charme von Glasgow mögen wir ebenso wie die Gastlichkeit und Kultur von Edinburgh.

Und ja: Es ist wirklich schwierig, diese Faszination einzufangen. Den Machern dieses Videos ist es gelungen. Sie zeigen vor allem die Schönheit der Natur. Schaut Euch das an…

 

Schottlands Inseln spielen auch eine Rolle in unserem Kleinen Buch vom Meer. Darin sammeln wir unsere schönsten Erinnerungen an Inseln. Von Fire Island vor New York bis auf Spitzbergen und von den Florida Keys bis Helgoland (der Heimat von Radio Ankerherz). Den ersten Band der Reihe gibt es überall im Buchhandel und hier bei uns im Online Buchladen von Ankerherz. Schaut mal rein!

 

 

Du magst den Ankerherz Blog vom Meer? Dann freuen wir uns, wenn Du uns einen kleinen Scotch ausgibst. Cheers!



0 comments