Blog / Corona

Corona an Bord: Frachtschiff in Hamburg unter Quarantäne

Corona an Bord: Im Hamburger Hafen haben die Behörden den Frachter „Grande Cotonou“ unter Quarantäne gestellt. Sechs Besatzungsmitglieder sind am Virus erkrankt. Ein Seemann musste in der Zwischenzeit in ein Krankenhaus der Hansestadt eingeliefert werden. Wie die Gesundheitsbehörde am Donnerstagnachmittag…

Weiterlesen

Corona: Tagesgäste dürfen wieder ostfriesische Inseln besuchen

Wochenlang waren ostfriesische Inseln wegen der Coronakrise für Tagesgäste gesperrt. Behörden und Polizei wachten darüber, dass keine Ausflügler auf die Inseln strömten. Nun öffnen  die Inseln wieder für Tagesbesucher – doch ziemlich unterschiedlich. Hier findet Ihr einen Überblick von Borkum […]

Weiterlesen

Seemannsdiakon Sturm: Der Papst und die Seeleute

Jeden Donnerstag, dem „Seemanns-Sonntag“, erscheint eine Kolumne von Fiete Sturm im Ankerherz Blog. Fiete ist der Seemannsdiakon von Hamburg-Altona und Leiter der Seemannsmission. Diesmal geht es um die Krise an Bord der Schiffe während der Corona-Krise – und eine besondere […]

Weiterlesen

Rostock: Gesamte Frachter-Crew an Corona erkrankt

Im Hafen von Rostock liegt ein kleiner Frachter fest, nachdem die  Crew am Coronavirus erkrankte. Zwei Seeleute befinden sich inzwischen in stationärer Behandlung in einem Krankenhaus der Hafenstadt. Das Frachtschiff „Kaie“ (88 Meter lang), das unter maltesischer Flagge unterwegs ist, […]

Weiterlesen

Strenge Regeln: Island öffnet seine Grenzen am 15. Juni

Island öffnet seine in der Coronakrise geschlossenen Grenzen am 15. Juni wieder für Touristen. Allerdings mit strengen Auflagen, die sicherlich nicht jedem gefallen werden. Die Zahl einreisender „Aluhüte“ dürfte mit diesen Maßnahmen ziemlich sicher bei Null liegen. Wie vereinbart man […]

Weiterlesen

Thank You

The Ankerherz Catalogue is
now on its way to you

Close

Receive Your
Free Catalogue