Blog / Flüchtlinge

KAPITÄN SCHWANDT: Vier Brüder aus Damaskus

  In Hamburg gehen die Zelte aus, um Flüchtlinge in Notunterkünfte unterzubringen. Im Westen der Stadt spielen sich hässliche Szenen ab, weil aufgebrachte Anwohner vor einer Unterkunft protestieren. Bilder, für die sich jeder echte Hanseat schämt. Und was machen zwei […]

Weiterlesen

KAPITÄN SCHWANDT: Fluchthelfer

Wir leben in grausamen Zeiten. Mir kommt es so vor, als ob wir in der Flut der täglichen Horrormeldungen abstumpfen. Die Bedeutung von Nachrichten erreicht uns nur noch dann, wenn wir mit Einzelschicksalen konfrontiert werden. Wie das Bild des kleinen, […]

Weiterlesen

Bodrum: Ich schäme mich

Dieses Foto zeigt einen kleinen, ertrunkenen Jungen aus Syrien. Seine Leiche wurde am Strand des türkischen Partyortes Bodrum angespült. Der kleine Junge starb auf dem Weg nach Europa, auf der Suche nach Sicherheit und einem besseren Leben. Er starb auf […]

Weiterlesen

KAPITÄN SCHWANDT: Aloch oder Hanseat

Mein Vater war ein hoher Nationalsozialist und blieb auch nach Kriegsende ein ewiger Verlierer. Fotos von Leichenbergen in den befreiten Konzentrationslagern bezeichnete er als Fälschung. Meine Mutter war eine Mitläuferin und Sympathisantin. Es gab daheim oft hitzigen, lauten Streit. Ich […]

Weiterlesen

Thank You

The Ankerherz Catalogue is
now on its way to you

Close

Receive Your
Free Catalogue